Alt Text!

Mit «Die Fantastischen Vier» werden wieder zum Kind

Sie sind eine Mischung aus erwachsenen Männern und kleinen Jungs. Die Fantastischen Vier begeistern auf der Piazza Grande mit Einlagen, die so einzigartig sind, wie die Bandmitglieder selbst. Schräge Käppis gemischt mit künstlerischen Einlagen: So machen Smudo, Thomas D., Michi Beck und And.Ypsilon ihre Show zum Erlebnis für gross und klein.

Denn ob in den 80ern, 90ern oder 00ern geboren: Alle kennen sie, die Megahits «Troy», «Sie ist weg» und natürlich «MFG». Den kurzen Ausflug in die Vergangenheit beenden die Stuttgarter Musiker mit den Worten «Nur Liebe kein Hass, ciao Locarno!» Grazie ragazzi!

Tickets kaufen