Aktivitäten

Wandervögel

Die 2‘300 Sonnenstunden im Jahr bieten beste Voraussetzungen um die atemberaubende Landschaft auf den 1'400 km präparierten Wanderwegen zu erkunden. Also Wanderschuhe schnüren und die Region von ihrer „natürlichen“ Seite erleben.

Mir sind mitem Velo da…

Schon Peter Hinnen wusste, dass das Velo ein geeignetes Fortbewegungsmittel ist. Der perfekte Ausgleich zwischen abenteuerlichen Biketouren und Entspannung in atemberaubender Landschaft, die von den Bergen bis zu den Palmen am See reichen. Sowohl Easy Biker, Mountainbiker oder Strassenradfahrer finden die passende Strecke. Und wer kein eigenes Fahrrad hat und sich trotzdem auf den Sattel schwingen will, für diejenigen gibt es RENT A BIKE.

Wasserratten

An heissen Sommertagen gibt es nur Eines – den Sprung ins Wasser! Die klaren smaragdgrünen Gewässer erinnern nicht nur an das karibische Meer. Kristallklare Bergseen, smaragdgrüne Flüsse, der funkelnde See und weisse Sandstrände - das Paradies direkt vor der Haustüre. Eine Vielzahl an Strandbäder (Lidi) und Wassersportarten à gogo runden die Angebotsliste rund ums Thema Wasser ab. Lust auf eine Abkühlung?

Paradies für Familien

Familienferien in der Family-Destination Ascona-Locarno heisst tausende von Möglichkeiten für unvergessliche Abenteuer mit der ganzen Familie. Fünf abenteuerliche Schatzsuchen für furchtlose Piraten, beeindruckende Greifvögel zum Greifen nah in der Falknerei Locarno, im Seilpark Gordola wie Tarzan von Baum zu Baum schwingen, mit knuffigen Lamas auf dem Monte Comino wandern, eine Schifffahrt auf dem Lago Maggiore wagen oder im Lido Locarno zur Badenixe werden.

Kultur ist gut und tut gut

Kulturliebhaber und alle die es noch werden wollen, kommen am Lago Maggiore ganz besonders auf ihre Kosten. Eine Region von Geschichten geprägt, die aus einem Roman zu stammen scheinen, geschichtsträchtigen Bauten, internationale Veranstaltungen und erstklassige Kunstgalerien. Schon was vom Cultural Pass gehört?

Datenschutz